Waldrundgang

Waldrundgang

Ich habe heute mit der Gemeindevertretung Otzberg und Förster Riem, Heike Wüstner und Arno Veit einen Wald-Rundgang im Otzberger Forst gemacht. Arno Veit (1.Beigeordneter) hat am Treffpunkt Ober Klingener Feuerwehr-Haus nach einigen einleitenden Worten in Vertretung von Bürgermeister Weber den Rundgang eröffnet und dann an Revier Förster Bernd Riem übergeben. Herr Riem hat uns an Beispielen im Wald die Forst Situation sehr anschaulich erläutert.

Heiße Sommer und ungünstige Standorte haben nachhaltige Holz-Schäden auf Grund von Windschäden und Wassermangel verursacht. Er wird im Frühjahr auf die Gemeindevertretung zukommen um zu gemeinsamen Aufforstungsaktionen aufzurufen in der Sektion 41. Die Feuerwehr Ober-Klingen hat uns tatkräftig mit zwei Fahrzeugen unterstützt. Begleitet wurde das Ganze noch von Tilo Kühne, Forst-Büro Ober Klingen, der in Zukunft für die Einteilung der Forst-Arbeiten zuständig sein wird. (Herbert Blum)

In meinen Netzwerken teilen