04/2018: Antrag „Fortlaufende Projektsachstandsliste“

04/2018: Antrag „Fortlaufende Projektsachstandsliste“

Sehr geehrter Herr Bäcker,

wir bitten Sie den folgenden Antrag der CDU- und FDP-Fraktion auf die Tagesordnung der
Sitzung der Gemeindevertretung zu nehmen:

Der Gemeindevorstand wird beauftragt, eine Liste der Bauprojekte und größeren
Renovierungen zu erstellen, aus der der Sachstand, die Kostenentwicklung und die
geplante Fertigstellung der jeweiligen Projekte hervorgeht. Diese Liste ist der
Gemeindevertretung in aktueller Form viermal im Jahr vorzulegen.

Begründung:

Im Haushalt der Gemeinde sind Baumaßnahmen und Renovierungen ein großer
Kostenblock. Zudem werden die Gemeindevertreter(innen) und Ortsbeiräte oftmals auf den
Fortschritt der Projekte angesprochen. Der Stand der Planung, ob die Vergabe schon
erfolgte oder bis wann mit einer Fertigstellung zu rechnen ist, sind wichtige Informationen.

Da die Gemeindevertretung meist nur durch explizites Nachfragen den Stand der Projekte
erfährt, soll hiermit eine transparente Form der Information gefunden werden.

Diese Informationen sind im Projektmanagement der Verwaltung sicherlich in ähnlicher Form
vorhanden. Es obliegt dem Gemeindevorstand, welche Informationen veröffentlicht werden
können.

In meinen Netzwerken teilen